18 Uhr & 21 Uhr: Die Anstoßzeiten der Gruppenspiele von Deutschland

Abgelegt unter: Deutschland,News |

Deutschland spielt in der WM-Vorrunde 2x um 18 Uhr (gegen Portugal & USA) und 1x um 21 Uhr (gegen Ghana). Damit hat die Nationalmannschaft gute Anstoßzeiten erwischt.

WM 2014: Die Anstoßzeiten der Gruppenspiele von Deutschland

Die deutschen Fußballfans können sich freuen: Trotz der 5-stündigen Zeitverschiebung nach Brasilien (siehe auch unser Artikel „WM 2014: Anstoßzeiten und Zeitverschiebung“) werden die Gruppenspiele der Nationalmannschaft nicht erst spät nachts im TV zu sehen sein. Zweimal spielt Deutschland um 18:00 Uhr und einmal um 21:00 Uhr (MEZ).

Ein Blick auf den WM 2014 Spielplan zeigt: Es hätte die Fans auch viel schlimmer treffen können mit Anstoßzeiten um Mitternacht oder um 03:00 Uhr morgens.

Die Anstoßzeiten der Gruppenspiele im Detail

Deutschland – Portugal: Montag, 16. Juni 2014, 18:00 Uhr (13:00 Uhr Ortszeit in Salvador)

Deutschland – Ghana: Samstag, 21. Juni 2014, 21:00 Uhr (16:00 Uhr Ortszeit in Fortaleza)

USA – Deutschland: Donnerstag, 26. Juni 2014, 18:00 Uhr (13:00 Uhr in Recife)

Vor Ort um 13 Uhr & 16 Uhr

Etwas anderes bedeuten diese Spielzeiten natürlich für die Nationalelf vor Ort, die bei wahrscheinlich hohen Mittagstemperaturen vor Ort in Brasilien um 13 Uhr und um 16 Uhr spielen muss.

Anstoßzeiten in der K.O.-Runde

Sollte die DFB-Elf die Gruppenphase überstehen, so würden die Spiele im Achtelfinale und Viertelfinale um 18 Uhr oder 22 Uhr deutscher Zeit angepfiffen werden. Das Halbfinale wird um 22 Uhr gespielt und das WM-Finale um 21 Uhr.

Gute Aussichten also, die Deutschland-Spiele auch auf den Fanmeilen zur WM 2014 schauen zu können.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte diesen Artikel! - Vielen Dank
Rating: 4.0/5 (41 votes cast)
18 Uhr & 21 Uhr: Die Anstoßzeiten der Gruppenspiele von Deutschland, 4.0 out of 5 based on 41 ratings