Die Play-Off-Spiele zur WM 2014-Qualifikation

Abgelegt unter: WM-Quali |

In den Play-Offs der WM 2014-Quali werden die letzten sechs Plätze für die WM2014 vergeben. Die Begegnungen lauten Portugal – Schweden, Frankreich – Ukraine, Griechenland – Rumänien, Kroatien – Island, Mexiko – Neuseeland, Uruguay – Jordanien.

WM2014_Play-Offs

WM 2014-Qualifikation: Die 6 Play-Offs

Heute wurden die Begegnungen der Play-Off-Spiele der verbliebenen acht europäischen Mannschaften ausgelost. Diese streiten sich in Hinspiel (am 15. November 2013) und Rückspiel (am 19. November 2013) um die letzten vier WM-Tickets, die Europa zur Verfügung stehen.

Die brisanteste Begegnung ist dabei wohl das Aufeinandertreffen der beiden Superstars Christiano Ronaldo und Zlatan Ibrahimovic, wenn Portugal gegen Schweden spielt.

Die letzten zwei Startplätze für die WM 2014 werden dann noch bei den Play-Off-Spielen zwischen Mexiko und Neuseeland sowie Uruguay und Jordanien ausgespielt.

WM 2014-Quali: Play-Off Hinspiele

DatumSpielErgebnis
Mi 13.11.2013Mexiko - Neuseeland5 : 1
Mi 13.11.2013Jordanien - Uruguay0 : 5
Fr 15.11.2013Portugal - Schweden1 : 0
Fr 15.11.2013Ukraine - Frankreich2 : 0
Fr 15.11.2013Griechenland - Rumänien3 : 1
Fr 15.11.2013Island - Kroatien0 : 0

WM 2014-Quali: Play-Off Rückspiele

DatumSpielErgebnis
Mi 20.11.2013Neuseeland - Mexiko2 : 4
Do 21.11.2013Uruguay - Jordanien0 : 0
Di 19.11.2013Schweden - Portugal2 : 3
Di 19.11.2013Frankreich - Ukraine3 : 0
Di 19.11.2013Rumänien - Griechenland1 : 1
Di 19.11.2013Kroatien - Island2 : 0

Wer hat’s geschafft?

Folgende Teams haben die Play-Off-Spiele für sich entschieden und fahren zur WM2014 nach Brasilien: Griechenland, Kroatien, Portugal, Frankreich, Mexiko und Uruguay

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte diesen Artikel! - Vielen Dank
Rating: 4.9/5 (47 votes cast)
Die Play-Off-Spiele zur WM 2014-Qualifikation, 4.9 out of 5 based on 47 ratings