Porträt: WM 2014 Stadion Maracana in Rio de Janeiro

Abgelegt unter: Spielorte |

Maracanã: Fußballstadion der Superlative. Hier wird das Finale der WM 2014 ausgetragen. Hier sind alle Information, Fakten, Fotos und Videos zum Stadion in Rio de Janeiro.

WM 2014 Stadion - Maracana - Rio de Janeiro - 01

Informationen zum Maracanã-Stadion

Das Maracanã-Stadion in Rio de Janeiro ist eines der berühmtesten Fußball-Stadien der Welt. Es ist natürlich Spielstätte bei der FIFA WM 2014 und auch beim Confed Cup 2013 in Brasilien. Sowohl das Finale der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 als auch das Finale des Konföderationen Pokals 2013 werden im Maracanã ausgetragen.

Die offizielle Bezeichnung der WM-Arena ist Estádio Jornalista Mário Filho, benannt nach dem brasilianischen Sportjournalisten und Schriftsteller Mário Filho. Aber weltweit ist das Stadion bekannt als Estádio Municipal do Maracanã, kurz Maracanã.

Einst das größte Fußballstadion der Welt hatte das Maracanã ein Fassungsvermögen von fast 200.000 Zuschauern. Bis heute ist nicht klar, ob die Partie im Maracana zwischen Brasilien und Uruguay, die auch das Finale der WM 1950 war, am 16. Juli 1950 mit einer Zuschauerzahl von 199.854 die bis heute größte Menschenmenge bei einem Fußballspiel war, oder das WM-Qualifikationsspiel am 31. August 1969 zwischen Brasilien und Paraguay an gleicher Stelle mit 183.341 Zuschauern.

Für die FIFA WM-2014 wurde das Maracana-Stadion einer grundlegenden Sanierung unterzogen und wird zum Turnier auf ein Fassungsvermögen von 76.804 Zuschauern kommen. Damit bleibt Maracana weiterhin das größte Fußball-Stadion Brasiliens. Bei den Umbauarbeiten wurde der komplette Unterrang abgerissen, die gesamte Bestuhlung im Stadion wurde erneuert, es entstanden neue Logen und eine neue Pressetribüne. Außerdem erhielt das Maracanã ein neues Dach, über das Regenwasser zur weiteren Nutzung aufgefangen werden kann. Die unter Denkmalschutz stehende Außenfassade des Stadions blieb bestehen. Gekostet hat die Modernisierung etwa 316 Millionen Euro.

Das Maracanã-Stadion wird auch Austragungsort der Olympischen Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro sein.

>> Die Stadien der WM 2014

Eckdaten zum WM-Stadion

Name: Estádio do Maracanã
Ort: Rio de Janeiro
Erbaut: 1950
Umbau: 2010 – 2013
Kapazität: 76.804 Zuschauer
Heimverein: Flamengo Rio de Janeiro, Fluminense Rio de Janeiro

Fotos vom Maracanã-Stadion

Videos vom Maracanã-Stadion

Karte


Größere Kartenansicht

Links

Consórcio Maracanã: www.maracanario2014.com.br
Rio de Janeiro: www.rio.rj.gov.br
Verein Flamengo Rio de Janeiro: www.nrnoficial.com.br
Verein Fluminense Rio de Janeiro: www.fluminense.com.br

(Fotoquellen: maracanario2014.com.br, Castro Mello Arquitetos, copa2014.gov.br)

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte diesen Artikel! - Vielen Dank
Rating: 5.0/5 (5 votes cast)
Porträt: WM 2014 Stadion Maracana in Rio de Janeiro, 5.0 out of 5 based on 5 ratings