WM 2014: Anstoßzeiten und Zeitverschiebung

Abgelegt unter: News,Termine |

Wie ist das mit der Zeitverschiebung zwischen Deutschland und Brasilien und den Anstoßzeiten bei der WM 2014? Wir erklären‘s.

WM 2014 nur nachts live im TV?

Wer die Spiele der Fußball-WM 2014 in Brasilien live im Fernsehen schauen möchte, muss lange aufbleiben. Grund ist die Zeitverschiebung zwischen Gastgeberland Brasilien und Deutschland.

Keine Angst, bis auf ein WM-Vorrundenspiel, das um 03:00 Uhr MESZ angepfiffen wird, finden die meisten Spiele der WM 2014 auch für die deutschen Fernseh-Zuschauer zu humanen Zeiten statt. Anstoßzeit der meisten Vorrundenspiele in der Gruppenphase sowie aller Spiele der Finalrunde ist zwischen 18:00 Uhr und 22:00 deutscher Zeit.

Die Zeitverschiebung zwischen Brasilien und Deutschland

Die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2014 findet vom 12. Juni bis 13. Juli 2014 statt. Dann ist in Deutschland Sommer und in Brasilien (liegt auf der Südhalbkugel) ist Winter. Das heißt in Deutschland gilt die Sommerzeit (MESZ) und in Brasilien die Normalzeit (BRT).

Die Zeitverschiebung zwischen Brasilien und Deutschland beträgt dann 5 Stunden. Also MESZ minus 5 Stunden. D.h. von der Uhrzeit in Deutschland muss man 5 Stunden abziehen, um auf die Uhrzeit in Brasilien zu kommen. Wenn es in Deutschland also 17:00 Uhr ist, ist es in Brasilien 12:00 Mittag.

WM 2014: Zeitverschiebung zwischen Brasilien und Deutschland

Ausnahme: Die beiden WM 2014-Spielorte Manaus und Cuiabá liegen in einer anderen Zeitzone und somit 6 Stunden zurück. In Manaus und Cuiabá finden nur WM-Gruppenspiele statt, keine Spiele der Finalrunde.

Generell liegt Brasilien aufgrund seiner Größe in drei verschiedenen Zeitzonen. Hier kann man die aktuellen Uhrzeiten in Brasilien auf einer Zeitzonenkarte einsehen. >>hier klicken

Die Anstoßzeiten der WM 2014

Die FIFA hat am 27. September 2012 die Anstoßzeiten für die FIFA WM 2014 in Brasilien veröffentlicht. Dabei wurde nicht nur der Zeitunterschied zwischen Brasilien und dem großen TV-Zuschauermarkt Europa berücksichtigt, sondern auch die oft schwül-heißen Temperaturen an manchen Spielorten.

Das Eröffnungsspiel der WM 2014 findet am 12. Juni 2014 in São Paulo statt. Anstoß ist um 17:00 Uhr Ortszeit, also 22:00 deutscher Zeit.

Das WM-Finale 2014 findet am 13. Juli 2014 in Rio de Janeiro statt. Anstoß ist um 16:00 Uhr Ortszeit, also 21:00 deutscher Zeit.

>>zum WM 2014 Spielplan

Überblick Anstoßzeiten WM 2014

EröffnungsspielAnstoßzeit Brasilien17:00
Anstoßzeit Deutschland22:00
Gruppenphase 1. & 2. SpieltagAnstoßzeit Brasilien13:0016:0017:0018:0019:0022:00
Anstoßzeit Deutschland18:0021:0022:0000:0000:0003:00
Gruppenphase 3. SpieltagAnstoßzeit Brasilien13:0016:0017:00
Anstoßzeit Deutschland18:0021:00 22:0022:00
AchtelfinaleAnstoßzeit Brasilien13:0017:00
Anstoßzeit Deutschland18:0022:00
ViertelfinaleAnstoßzeit Brasilien13:0017:00
Anstoßzeit Deutschland18:0022:00
HalbfinaleAnstoßzeit Brasilien17:00
Anstoßzeit Deutschland22:00
Spiel um Platz 3Anstoßzeit Brasilien17:00
Anstoßzeit Deutschland22:00
FinaleAnstoßzeit Brasilien16:00
Anstoßzeit Deutschland21:00

Der 5-stündige Zeitunterschied gilt natürlich auch beim Confed Cup 2013 in Brasilien (>>zum Confed Cup 2013 Spielplan).

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte diesen Artikel! - Vielen Dank
Rating: 4.2/5 (157 votes cast)
WM 2014: Anstoßzeiten und Zeitverschiebung, 4.2 out of 5 based on 157 ratings